Lebendig gestaltete Teamseminare mit einem besonderen Charakter – dieses Seminar kann als Initialzündung oder längerfristige Entwicklungsmaßnahme gebucht werden.
Die Pferde wirken als Spiegel und Katalysator für den Teambildungs- oder Entwicklungsprozess.

Konkret handelt es sich um eine Weiterbildungsmaßnahme, die allen Teilnehmern die Komplexität der Teamarbeit mit den Schwerpunkten, Führung und Kommunikation auf eine intensive und unmittelbare Art und Weise veranschaulicht. Sie motiviert zu Erfolg versprechender offener Kooperation und leitet notwendige Veränderungsprozesse ein.

Mit diesem Seminarkonzept setzen Sie auf eine bewährte Methode, die in kurzer Zeit wertvolle Ergebnisse erzielt.

Es geht um persönliche Entwicklung und Selbsterkenntnisse, Feedback und Kritikfähigkeit, Teamgeist, Kreativität und Verantwortungsbewusstsein, Intuition und Zielorientierung, Körpersprache und mentale Präsenz.

Das Besondere.

Die Teilnehmer agieren mit den Pferden stets außerhalb ihrer vertrauten Komfortzone. Es gibt keine Rollenspiele, sondern nachhaltige, persönliche Erfahrungen sowie ein unmittelbares Feedback durch die Pferde, ohne „Be-Wertung“ mit einem direkten Transfer in den Berufsalltag.

Was passiert in den verschiedenen Phasen?

Im Horsemotions Teamtraining durchlaufen die Teilnehmer in nur zwei Tagen alle vier Phasen des Teambildungsprozesses (nach C. V. Haug) „Testphase, Nahkampfphase, Organisationsphase, Arbeitsphase“.

Sie werden durch die Pferde mit den Herausforderungen und Verhaltensweisen jeder Phase konfrontiert. Die Symptome des Teamentwicklungs-Prozesses werden in abgeschwächter Form vorweg genommen. Teamtrainings mit Pferden sind nachweislich wirksam. Alles, was in den Übungen zwischen den Pferden und den Teilnehmern abläuft, ist Kommunikation. Kommunikation reduziert auf das, was in der gemeinsamen Arbeit notwendig ist.

Klarheit, Transparenz, Authentizität, Selbstbewusstsein, Wertschätzung, Vertrauen und Verantwortungsbewusstsein.

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter aller Ebenen. Diese besondere Kombination ist durch den Einsatz der Pferde möglich. Sie erhalten genau die für Sie ganz persönlich wichtigen Eindrücke, Erlebnisse, Erkenntnisse, Impulse – unabhängig von Ihrer Position.

Die Wirksamkeit.

Wer glaubwürdig und authentisch handelt, wird von seinen Mitarbeitern und Kollegen akzeptiert, geschätzt und agiert selbst erfolgreicher und souveräner. Aus unserer Erfahrung folgen Mitarbeiter mit einer größeren Selbstmotivation, sind zufriedener und übernehmen mehr Verantwortung. Das Klima im Team verbessert sich, was sich positiv auf die Krankheits- oder Fluktuationsquote auswirkt.

Voraussetzungen

Reitkenntnisse oder Erfahrungen im Umgang mit Pferden sind für die Teilnahme am Seminar nicht erforderlich. Angst vor Pferden wird schnell überwunden und Gruppendruck wird nicht zugelassen. Wer reiten kann oder mit Pferden Erfahrung vorweisen kann, hat gegenüber den anderen Teilnehmern keine erkennbaren Vorteile.

Seminarleitung

Michael Weiß
  • Diplom Wirtschaftsinformatiker (BA)
  • Coach für pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung
  • Lizenzierter HorseDream®-Partner
  • Diplom Systemischer Coach und Berater (CAS/ECA)
  • Diplom SCM AufstellerCoach (CAS/ECA)
Anja Hoffart
  • Diplom Betriebswirtin (FH)
  • Coach für pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung
  • Lizenzierte HorseDream®-Partnerin
  • Zertifizierte Lehrerin für Feldenkrais

Gratis Seminarinformationen anfordern

Ihr Name

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse